Wie Du im neuen Jahr gelassener durch den Mama-Alltag kommst… Teil 2 – Lösungen leicht gemacht

Zwei Wochen 2021 und es fühlt sich immer noch irgendwie alles gleich an. Die Tage sind lang, erlebnisreich, vor allem in der wunderschönen Winterlandschaft – und doch neben der Arbeit, den Kids und den gefühlt nimmer endenden Lockdown zwischenzeitlich immer wieder unglaublich anstrengend. Findest Du Dich bei dieser Beschreibung da irgendwo wieder – ja? Dann…

Weiterlesen

Zwischen Mama sein, Netflix-Serien und dem Drang der Selbstverwirklichung

*Achtung: Serienwerbung 😉 Gespannt wurde die neue Staffel von Haus des Geldes erwartet. Darauf folgten die neuen Folgen von Ozark, Sex Education und der Rest von The Witcher. Letzteres traf zwar dieses Mal gar nicht so meinen Geschmack, aber nach You und Stranger Things fehlte etwas die Abwechslung. Corona hat uns also in letzter Zeit…

Weiterlesen

Der Spagat zwischen der elterlichen Fürsorge und der Selbstfürsorge

Mama sein ist ein Vollzeitjob, das wissen wir alle. Und auch wenn es sich dabei um den schönsten Job der Welt handelt ist es zugleich der anstrengendste und kraftraubendste, den Mutter Natur sich da für uns ausgedacht hat. Denn dann sind da noch die diversen Verpflichtungen neben dem Mama sein, die ebenso gemacht werden müssen…

Weiterlesen

„Es war nicht einfach, dass ich dich plötzlich teilen musste – und auf „Rang Zwei“ rutschte!“

Ich traute meinen Ohren kaum als mein Mann während eines Streitgespräches diesen Satz wahrlich aussprach, damals gute acht Monate nach der Geburt unserer Tochter. „Es war nicht einfach, dass ich dich plötzlich teilen musste – und auf „Rang Zwei“ rutschte!“ Und er meinte es ernst, bitterernst. Nach acht Monaten, in denen wir gemeinsam voller Stolz…

Weiterlesen

Etwas weniger perfekt, dafür umso glücklicher

Wir haben gestern allesamt verschlafen, das kuschlige Bett und die Snooze-Funktion haben etwas dazu beigetragen. Heute morgen hat’s gut funktioniert, wir sind on time. Meinem Mann und meiner Tochter habe ich nach dem Aufstehen noch schnell für heute Mittag vorgekocht, denn die beiden dürfen heute den Valentinstag Zuhause verbringen. Was ich gekocht habe? Geschnetzeltes, am…

Weiterlesen

„Das ist meine Art von Entspannung.“ Interview mit einer österreichischen Mompreneur

Tagsüber Vollzeitmama, nachts Unternehmerin. Martina Wächter ist Gründerin von Stofftiger – Babyaccessoires, unter der Marke sie wunderschöne Produkte für Eltern und Kinder anfertigt. Während sie tagsüber ihre beiden Kinder Paul (6/15) und Johanna (11/16) betreut, näht sie nachts in ihrer Werkstatt die Wünsche ihrer Kunden. Ob Windeltaschen, Geburtspolster (auch in Größe und Gewicht des Kindes), Maltaschen, Zahnfeebeutel…

Weiterlesen